"Mein schönstes Erlebnis in der Ferienbetreuung"

16.09.2020

Um die schönsten Momente der zahlreichen Ferienbetreuungsaktionen 2020 einzufangen, laden wir alle Kinder ein, ihr schönstes Erlebnis aus der Ferienbetreuung in Form eines Fotos, Bildes oder einer Geschichte festzuhalten und an uns zu schicken. Als Dankeschön erhält JEDES Kind, das mitmacht, eine kleine Überraschung.

Für viele Familien und Erziehungsberechtigte ist die Kinderbetreuung in Ferienzeiten jedes Jahr eine große Herausforderung. Die Corona-Krise hat die Lage zusätzlich verschärft. Um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf grundlegend zu verbessern, bedarf es einer ausgewogenen und flächendeckenden Kinderbetreuung. Mit dem Kinderbildungs- und -betreuungsgesetz haben wir im Burgenland gute Voraussetzungen dafür geschaffen und sorgen mit den burgenländischen Gemeinden für eine wesentliche Entlastung der Familien. Das nicht nur finanziell mit dem Gratiskindergarten, sondern auch mit der Ferienbetreuung. Die Gemeinden und Vereine haben mit ihren qualitätvollen Ferienbetreuungsaktivitäten Familien unterstützt und in ihrer Organisation entlastet. Sie haben den Familien geholfen - sie wussten ihre Kinder gut aufgehoben und betreut.

Schickt uns euer schönstes Erlebnis aus der Ferienbetreuung in Form eines Fotos, Bildes oder einer Geschichte. Als Dankeschön erhält jedes Kind, das mitmacht, eine kleine Überraschung. Die Einsendungen werden als Collage auf der Homepage von Landesrätin Daniela Winkler veröffentlicht. Einsendeschluss ist der 15. Oktober 2020!

Die Einsendungen (inklusive Angabe der Adresse) können per Mail an familienland@remove-this.bgld.gv.at geschickt werden oder per Post an: Amt der Burgenländischen Landesregierung, Europaplatz 1, 7000 Eisenstadt.