Vertrauen in die Zukunft vermitteln - trotz allem 3/5

Veranstalter: Burgenländisches Bildungswerk 25.04.2024, 18:30 Uhr

Referentin: Ursula Bencsics

Der Blick auf eine „hoffnungsvolle Zukunft“ kann viele fordernde Umstände der Gegenwart lösbar erscheinen lassen. Wie kann ich als Elternteil Vertrauen in die Zukunft vermitteln? Was kann ich für mich tun, um für mich selbst das Vertrauen in die Zukunft nicht zu verlieren?

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung jedoch erforderlich!
 
Anmeldungen bis spätestens 18.März 2024 an:
URSULA BENCSICS - ub@lkms.at ODER bencsics@nfk.world - 0664/3678104 - www.nfk.world

Sie erhalten spätestens um 14.00 Uhr des Vortragstages einen Zoom - Link, der es Ihnen durch einfaches Anklicken ermöglicht, am Vortrag teilzunehmen.

DIE THEMEN
...jeder Abend mit einem speziellen Thema – Beleuchtung des Themas

Donnerstag, 21. März 2024
„Hilfe für gestresste Kinder im Alltag“

Dienstag, 16. April 2024
„Zutrauen als machtvolles Instrument in der Familie“

Donnerstag, 25. April 2024
„Vertrauen in die Zukunft vermitteln – trotz allem“

Donnerstag, 16. Mai 2024
„Die Kraft der Gedanken“

Donnerstag, 23. Mai 2024
„Pausen und ihre stärkende Wirkung im Lernprozess“