Vorpubertät & Pubertät - Aggression & Mobbing

Veranstalter: Volksbildungswerk Burgenland 22.09.2021, 19:00 bis 21:00 Uhr

Referentin: Mag.a Daniela Plohovits Kittelmann

Gerade in der Vorpubertät bzw. Pubertät können Kinder ihre Eltern auf ganz neue Weise fordern. Vorbei die Zeiten in denen die Kleinen weitgehend fröhlich am Familienalltag teilnahmen. Eingeläutet werden mitunter stürmische Zeiten, in denen es schon mal ordentlich donnern kann – von Kinderseite. Was ist nun aber normal und gar notwendig, inwieweit bedarf die Abnabelung der Eltern auch eines Konfliktes der mitunter recht lautstark sein kann? Und ab wann sollten wir Eltern genauer hinhören, um etwaige Probleme der Jugendlichen nicht zu übersehen.
Die (Vor-)Pubertät kann sicher sehr fordernd sein, kennen Eltern aber die Hintergründe für Missmut, Launenhaftigkeit und können sie ihre Sorgen über Fehlverhalten eindämmen, kann es auch eine sehr spannende Zeit der Beobachtung werden – denn letzten Endes wird in dieser Zeit aus dem Kind ein Erwachsener und eine neue bereichernde Beziehungsebene tut sich auf.

Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit zur Diskussion und Beantwortung offener Fragen.

Anmeldung und Link zur Veranstaltung: http://www.volksbildungswerk.at/index.asp?mmid=16&smid=75&ID=3891