LR Daniela Winkler

Familien haben's gut im Burgenland

Das Burgenland ist ein Familienland und soll für jeden die gleichen Chancen bieten. Ob Alleinerziehende oder Patchworkfamilien, wir möchten die Lebensqualität fördern und dort Unterstützung anbieten, wo sie gebraucht wird. Unser Ziel ist es, bestmögliche Bedingungen für Familien zu sichern und die notwendigen Voraussetzungen für ein gutes Zusammenleben zu schaffen. Das ist die Aufgabe der Familienpolitik.

Denn Familien sind das Fundament unserer Gesellschaft. Sie beleben das Burgenland und bereichern unsere Kultur. Wir bieten zahlreiche Maßnahmen und Angebote, abgestimmt auf alle Generationen, die diese Wichtigkeit widerspiegeln. Aber wir müssen uns auch weiterentwickeln und auf neue Herausforderungen wie etwa im Bereich der Bildung eingehen. Gratis Kindergarten und Englischunterricht an den Volksschulen sind zwei wesentliche Schritte, die wir dieses Jahr umsetzen möchten. Mehr Chancen bieten auch mehr Möglichkeiten - dafür steht das Burgenland und dafür werden wir uns auch einsetzen.

Familienlandesrätin Daniela Winkler